Mobbing

© Alexander Redmon, Quelle: www.sxc.hu

© Alexander Redmon, Quelle: www.sxc.hu

Mobbing – mehr als ein Streit

Mobbing ist nicht einfach ein Streit unter Mitschülern. Sicherlich hast du dich auch schon mal gestritten oder mit jemandem eine Meinungsverschiedenheit gehabt? Das ist ganz normal! Nicht in Ordnung ist es, gehänselt, bedroht, beschimpft, bloß gestellt oder vielleicht sogar körperlich angegriffen zu werden. Auch kann es passieren, dass jemand aus der Klassengemeinschaft ausgestoßen wird oder es werden Lügen in die Welt gesetzt. Passiert das über einen längeren Zeitraum, dann spricht man von Mobbing. Vielleicht hast du den Begriff schon mal in der Schule gehört, da viele Schülerinnen Mobbing erleben.

Wer kann sich bei uns beraten lassen?

  • Schülerinnen, die aktuell Mobbing erleben und nach einem Ausweg suchen.
  • Vielleicht ist das Mobbing schon lange vorbei, aber es geht dir immer noch nicht gut. Du hast vielleicht weiterhin Ängste, Unsicherheiten oder auch ganz viel Wut – auch dann kannst du dich von uns beraten lassen.
  • Wenn du selbst jemanden mobbst oder gemobbt hast, das aber ändern möchtest, kannst du dich an uns wenden.
  • Freunde, Eltern, Geschwister, Angehörige und Lehrkräfte können sich bei uns beraten lassen.

Wenn du weitere Fragen hast, wende dich an uns

Hier findest du die Kontaktdaten unserer Beratungsstellen für Frauen und Mädchen in Syke, Diepholz und Sulingen. Oder nutze unsere Onlineberatung.