Beratungsstellen

Foto: Dave Parker, Lizenz: CC BY 2.0, Quelle: www.flickr.com

Foto: Dave Parker, Lizenz: CC BY 2.0, Quelle: www.flickr.com

Wir bieten Frauen und Mädchen in Konflikt- und Krisensituationen:

  • Psychologische und psychosoziale Beratung
  • die Teilnahme an einer Gruppe zu den Themen Gewalt, Trennung/Scheidung, Alleinerziehende
  • Beratung und Information in Trennungs-/Scheidungssituationen und bei Häuslicher Gewalt
  • Nachsorgegespräche für Frauen, die das Schutzhaus verlassen
  • In der nachgehenden Beratung auf Wunsch Hausbesuche
  • Rechtsberatung
  • Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Mitteln der Bundesstiftung Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens und der Landesstiftung Familie in Not
  • Traumaberatung bei Trennungs-/Scheidungssituationen und Häuslicher Gewalt

Einzelberatung und Beratung in der Gruppe kann helfen, die Ursachen der Probleme zu erkennen und Lösungen zu finden

In Einzelgesprächen unterstützen wir ratsuchende Frauen und Mädchen darin, ihre Problemlage und sich selbst besser zu verstehen und ihre Stärken und Fähigkeiten wieder neu zu entdecken. Wir helfen mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe. So können Betroffene aus eigener Kraft Krisen überstehen und zu souveränen Entscheidungen kommen.

In der Gruppe werden die Frauen und Mädchen bei der Suche nach Problemlösungen und positiven Veränderungen ermutigt und bei einer neuen Lebensplanung unterstützt.

Psychologische Einzelberatung bieten wir kurz-, mittel- und langfristig an. Beratung in der Gruppe erfolgt mittel- und langfristig.

Beratung ist sinnvoll, wenn Sie

  • von Häuslicher Gewalt (physische, psychische, sexuelle, ökonomische Gewalt, Stalking) und/oder struktureller Gewalt (Mobbing) bedroht oder betroffen sind
  • sich in einer Trennungs- oder Scheidungssituation befinden
  • allein Erziehende sind
  • sich von Auseinandersetzungen belastet fühlen
  • jemanden brauchen, mit dem sie sich aussprechen können
  • Ihr Leben neu gestalten wollen

Ziel der Beratung ist es, die Ratsuchenden zu befähigen, gegenwärtige und zukunftige Probleme und Konflikte angemessen zu bewältigen und Beziehungen zufriedenstellend zu gestalten.

Die Beratungen sind vertraulich und kostenlos und erfolgen auf freiwilliger Basis

Wenn Sie ein Beratungsgespräch wünschen, rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Oder nutzen Sie dieses Kontaktformular.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Arbeit der Beratungsstellen für Frauen und Mädchen

 

Beratungsstellen für Frauen und Mädchen. Syke, Diepholz, Sulingen

Beratungsstelle für Frauen und Mädchen in Syke

Manuela Grambart-Fiefeick Manuela Grambart-Fiefeick, Beratungsstelle Syke
Bremer Weg 2
28857 Syke
Tel.: (04242) 66600
Fax: (04242) 509578
E-Mail: bst-syke@frauenhaus-diepholz.de

Sprechzeiten: Donnerstags, 15.00–17.00 Uhr. Trennungsberatung: jeden 1. Donnerstag im Monat, 15.00–17.00 Uhr. Offene BISS-Sprechstunde: Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, 10.00–14.00 Uhr.

Sprechstunde in Stuhr: Jeden 1. Freitag im Monat, 9.00–11.00 Uhr im Frauentreffpunkt „Sie(h)da“, Jupiterstraße 1, 28816 Stuhr-Brinkum.

Während der Sprechzeiten können Sie auch ohne Termin vorbeikommen. Eine Terminvereinbarung ist jederzeit möglich. Hinterlassen Sie einfach Namen und Telefonnummer. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Standort der Beratungsstelle in Syke:


Größere Kartenansicht


Beratungsstellen für Frauen und Mädchen. Syke, Diepholz, Sulingen

Beratungsstelle für Frauen und Mädchen in Diepholz

Silvia Lücke Silvia Lücke, Beratungsstellen Diepholz und Sulingen
Im Agendahaus
Rathausmarkt 2
49356 Diepholz
Tel.: (05441) 9923799
E-Mail: bst-diepholz@frauenhaus-diepholz.de

Sprechzeiten: Montags, 15.00–17.00 Uhr

Während der Sprechzeiten können Sie auch ohne Termin vorbeikommen. Eine Terminvereinbarung ist jederzeit möglich. Hinterlassen Sie einfach Namen und Telefonnummer. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Standort der Beratungsstelle in Diepholz:


Größere Kartenansicht


Beratungsstellen für Frauen und Mädchen. Syke, Diepholz, Sulingen

Beratungsstelle für Frauen und Mädchen in Sulingen

Silvia Lücke Silvia Lücke, Beratungsstellen Diepholz und Sulingen
Bassumer Straße 8
27232 Sulingen
Tel.: (04271) 787625
Mobil: (0173) 5794924
E-Mail: bst-sulingen@frauenhaus-diepholz.de

Sprechzeiten: Donnerstags, 14.00–16.00 Uhr

Während der Sprechzeiten können Sie auch ohne Termin vorbeikommen. Eine Terminvereinbarung ist jederzeit möglich. Hinterlassen Sie einfach Namen und Telefonnummer. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Standort der Beratungsstelle in Sulingen: