Wieder Boden unter den Füßen gewinnen – Stabilisierungsgruppe für Frauen

Foto: My Photo Journeys, Lizenz: CC BY 2.0, Quelle: Flickr

Foto: My Photo Journeys, Lizenz: CC BY 2.0, Quelle: Flickr

Belastende Ereignisse können dazu führen, dass das eigene Leben aus den Fugen gerät. Plötzlich ist nach einer schwierigen Lebenssituation oder schlimmen Ereignissen ein Gefühl von Unsicherheit da, Gedanken und Gefühle an das Erlebte tauchen immer wieder auf, ein Unwohlsein ist entstanden, vielleicht ist das Sicherheitsgefühl auch erschüttert oder das Selbstbewusstsein stark ins Wanken geraten.

Stärkung für den Alltag

Das Gruppenangebot soll helfen, eigene unerklärliche Reaktionen zu verstehen und einordnen zu können, außerdem soll das Sicherheitsgefühl und die Handlungsfähigkeit im Alltag gestärkt werden. Übungen sollen helfen wieder im Hier und Jetzt anzukommen, Gedankenkreisel zu unterbrechen und positive Gefühle zu verankern.

Anleitung durch Silvia Lücke

Die Gruppe findet in Sulingen statt und wird an sechs Nachmittagen von Silvia Lücke, Mitarbeiterin der Beratungsstelle für Frauen und Mädchen, geleitet.

Beginn der Gruppe ist am 11. Januar 2018

Beginn: 11. Januar 2018
Termine: 6 Termine jeweils donnerstags
Zeit: 16:45 bis 18:15 Uhr
Kosten: 10,– € insgesamt
Veranstaltungsort: Beratungsstelle für Frauen und Mädchen (Familiengesundheitszentrum), Bassumer Straße 8, Sulingen

Anmeldungen:

Beratungsstelle für Frauen und Mädchen
Silvia Lücke
Bassumer Straße 8
27232 Sulingen
Tel.: 04271-787625 oder 05441-9923799
E-Mail: bst-sulingen@frauenhaus-diepholz.de

Über Silvia Luecke

Diplom-Pädagogin, Mitarbeiterin der Beratungsstellen für Frauen und Mädchen in Diepholz und Sulingen, Beraterin in der Online-Beratung für Kinder und Jugendliche, Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung, Gebärdensprachkenntnisse, Weiterbildung in Traumatherapie, Systemische Supervisorin (SG)

Kommentare sind abgeschaltet.